Distributor in the EU "Samester Haldus OU" Estonia, Suur kaar 53, Tartu 50405

Über das produkt

Die Thermohülle stellt eine weiche Isotherm-Verpackung dar, hergestellt im Durchnähverfahren aus mehreren Werkstoffschichten. Eine Thermohülle ist zur Sicherstellung von erforderlichen Temperaturbedingungen für verpackte Lebensmittel während der Beförderung bestimmt. Dies erlaubt die Fracht vor den Beschädigungen und Verlusten zu schützen, die durch die Einwirkung der Umwelt zugefügt werden. Durch die Fähigkeit, intern die Solltemperatur während der festgelegten Zeit beizubehalten, kann die Thermohülle bei der gleichzeitigen Beförderung der Produkte mit unterschiedlichen Temperaturbedingungen und bei der Beförderung sowohl in einem mit einer Kühlvorrichtung ausgestattetem Transportmittel, als auch ohne diese eingesetzt werden. Auch beim mehrfachen Öffnen und Schließen des Kastenaufbaus bleibt der Erhaltungszustand der Produkte trotz dem Einfluss von Temperaturschwankungen aufrechterhalten. Dies erlaubt die Beförderungskosten zu reduzieren und die Qualität des Erhaltungszustandes vom zu befördernden Produkt zu steigern.

UMWELTSICHERHEIT

Erzeugnisse und Werkstoffe, die bei Herstellung verwendet werden, stellen keine Gefahr für das Leben, die Gesundheit der Menschen und der Umwelt sowohl während des Betriebs, als auch nach deren Ende dar. Die Versorgung der Abfälle von Werkstoffen erfolgt gemäß den Anforderungen von SanPin 2.1.7.1322-03. Während der Herstellung von Erzeugnissen werden keine für Menschen und Umwelt gefährlichen Abfälle gebildet.

QUALITÄTSKONTROLLE

Die Qualitätskontrolle aller Produkte wird auf allen Stufen der Herstellung sichergestellt, beginnend mit Kontrolle der Dokumentation und der Bestandteile von den Lieferanten bis zur doppelten Qualitätskontrolle von fertigen Erzeugnissen. Das Testen von fertigen Erzeugnissen erfolgt in den Unternehmen, die die Qualität von Erzeugnissen der Rüstungsindustrie kontrollieren, in den modernen wissenschaftlichen Labors. Alle Produkte des Unternehmens sind vollständig zertifiziert.

VORTEILE DES EINSATZES UNSERER TH BEI DER FRACHT-LOGISITIK

Die Thermohüllen (THU), die von unserem Unternehmen hergestellt werden, erlauben es, auf die Nutzung von Thermoboxen unter Beibehaltung der Betriebsanforderungen zu verzichten.
  1. Die Zahl der Verpackungseinheiten in dem Transportmittel nimmt zu:

      Transportsmittel  TH auf einem Roll-Contaiiner (Mechanikz), (St.) Thermobox (St.)
    LKW (10t)
    Kraftwagenzug (20t)
    LKW (20t)
    38
    74
    66
    18
    36
    33

  2. Das Gewicht der Thermohülle beträgt zusammen mit dem Roll-Container 36 kg (max.), Thermobox mit ähnlichem Volumen wiegt 130 kg. Bei der Anwendung unserer Technologie zur Beförderung ihrer Produkte sparen Sie das Gewicht der Verpackung (bis zu 94 kg pro Einheit). Dementsprechend können Sie pro Beförderung bis zu 7 Tonnen der Nutzfracht anliefern.
  3. Der Preis einer Thermohülle ist vielfach billiger als der Preis einer gleichgroßen Thermobox.

ANWENDUNGSBEREICH

Die Entwicklungen des Unternehmens sind in die logistische Politik der größten Handelsketten Russlands aufgenommen und werden erfolgreich in den großen chemischen, erdölchemischen, energetischen und sonstigen Unternehmen eingesetzt.